Cremiger XXL Kinder Pinguin



cremiger Kinder Pingui
cremig, schokoladig, XXL


Herzlich willkommen


Süß, lecker und cremig ist der hausgemachte XXL Kinder Pingui, wobei er nicht nur Kinderherzen höher schlagen lässt.
Auch erwachsene Naschkatzen können sich bei diesem schokoladig und cremigen Kuchen nicht zurückhalten. Ich spreche aus Erfahrung.

Für den Kuchenteig braucht ihr:

  • 3 Eier
  • 50 g Gelbzucker z. B. von Wiener Zucker, wegen dem Malzgeschmack
  • 45 g Vanillepuddingpulver
  • 15 g Mehl
  • 1 TL Backpulver

So schnell geht´s:


Eier und Zucker fünf Minuten in der Küchenmaschine schaumig schlagen. Restliche Zutaten vermengen, über die Eiermasse sieben und vorsichtig unterrühren.
Auf ein mit Backpapier belegtes Backblech einen Backrahmen in der Größe 30 x 35 stellen und den Teig gleichmäßig aufstreichen.


 

Bei 200 Grad acht Minuten backen, noch heiß auf ein Backpapier stürzen und das Papier vom Kuchen sofort abziehen, auskühlen lassen und halbieren.

Für die Creme:

  • 500 ml Rama Cremefine zum Schlagen
  • 3 Packungen Vanillezucker
  • 3 Packungen Sahnesteif
  • 1 EL Honig

So wird´s gemacht:


Das Rama Cremefine mit dem Sahnesteif fest schlagen, Honig und Vanillezucker unterrühren, kalt stellen.

Für die Schokocreme:

  • 200 g Nutella ganz leicht erwärmen um es ein wenig weicher zu machen, damit es sich leichter streichen lässt.

Dann noch für den Schokoladenüberzug:

  • 200 g Schokolade
  • 50 ml Sahne
Die Sahne erhitzen, vom Herd nehmen und klein geschnittene Schokolade darin schmelzen.


Fertigstellen:


Die beiden Böden mit Sahnecreme bestreichen.




Einen davon mit Nutella bestreichen


und die beiden Böden zusammenklappen.



Mit Schokolade überziehen und kaltstellen.


 








Gutes Gelingen
eure eve wi

Kommentare

TOP FIVE